Ökumenischer Weltgebetstagsgottesdienst in Salvator | Worauf bauen wir?

Am 5. März wollen wir gemeinsam den Weltgebetstag der Frauen feiern, der in diesem Jahr aus Vanuatu kommt, einer Inselgruppe weit entfernt im Pazifischen Ozean. Das Motto des Gottesdienstes lautet: Worauf bauen wir? Gerade in dieser Zeit, in der so Vieles unsicher ist, eine gute Frage. Was trägt uns, was gibt uns Halt? Darüber wollen wir gemeinsam mit den Frauen aus Vanuatu nachdenken. Am Freitag, den 5. März um 17 Uhr feiern wir den Gottesdienst in Salvator am Schlesischen Platz 2a in Weidenpesch.

Wir feiern unsere Gottesdienste wieder in der Kirche

Ab dem 7. März wollen wir zum ersten Mal seit dem 4. Advent wieder unsere Gottesdienste präsent in unserer Philipp-Nicolai Kirche feiern. Wir werden auf unseren gegenseitigen Schutz achten, daher bitten wir Sie, wenn Sie unseren Gottesdienst mitfeiern möchten, sich unter der Rufnummer 0221-5704354 anzumelden. Bitte bringen Sie auch eine medizinische Maske mit.

Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen!

Bauinfo Nr. 41

Ein kleines Detail auf der Baustelle verursacht Aufmerksamkeit: In der Nähe des Portals wurde eine Musterfläche mit den Klinkersteinen angelegt, die für die Fassade vorgesehen sind. Die Steine sind noch unverfugt, deswegen ist der optische Eindruck noch unvollständig.

Die Arbeiten am 2. Obergeschoss, das zwei Wohnungen umfasst schreiten voran, auch die Kontur des Turms wird so langsam sichtbar. Von außen unsichtbar hat auch der Bau der Heizungs- und Lüftungsanlage begonnen.

Photo: Johannes Feyrer

Bauinfo Nr. 40

Der 1. Bauabschnitt ist im Rohbau fertiggestellt! Gerade rechtzeitig wurde das Wetter besser und die Decke über dem 1.OG konnte planmäßig betoniert werden.  Dafür gabs am Freitag „ne Runde“ Gulaschsuppe für die Arbeiter.

Während nun im 1. Bauabschnitt der Innenausbau beginnt (z.B. nichttragende Wände, Installationen) wird auf deutlich kleinerer Fläche der 2. Abschnitt im Rohbau errichtet, er umfasst im 2. – 4. OG den Turm und 6 Wohnungen. Dies wird bis Sommer dauern.

Durch die verschiedenen Ausbaugewerke im 1. Bauabschnitt kommen nun weitere Firmen auf die Baustelle und der Koordinierungsaufwand durch die Bauleitung wird zunehmen.

Photo: Johannes Feyrer
Photo: Johannes Feyrer

Bauinfo #39

Auch auf der Baustelle ist es bitterkalt. Nur mit Mühe gelingt es, die Wasserversorgung aufrecht zu erhalten. Betonieren ist derzeit ausgeschlossen, weil die Aushärtungsprozesse bei diesen Temperaturen nicht funktionieren. Die Erstellung der Decke über dem 1. OG verschiebt sich. Gefährdete Öffnungen wurden in Folie eingepackt.

Trotzdem arbeiten die Rohbauer weiter. Sie erstellen weiterhin die Stahlarmierungen – und hoffen auf steigende Temperaturen.

Weltgebetstag der Frauen | Worauf wir bauen

Länderabend mit Bildern und Informationen zum Weltgebetstags-Land Vanuatu

Felsenfester Grund für alles Handeln sollten Jesu Worte sein. Dazu wollen die Frauen aus Vanuatu in ihrem Gottesdienst zum Weltgebetstag 2021 ermutigen. „Worauf bauen wir?“, ist das Motto des Weltgebetstags aus Vanuatu.

Bild: Weltgebetstag der Frauen | Juliette Pita

Die 83 Inseln im pazifischen Ozean sind vom Klimawandel betroffen, wie kein anderes Land. Die steigenden Wassertemperaturen gefährden Fische und Korallen. Durch deren Absterben treffen die Wellen mit voller Wucht auf die Inseln und tragen sie Stück für Stück ab. Steigende Temperaturen und veränderte Regenmuster lassen Früchte nicht mehr so wachsen wie früher, Wirbelstürme zerstören Dörfer und Infrastruktur.

Das sind nur einige der Probleme, auf die uns die Frauen aus Vanuatu, die die Weltgebetstagsordnung verfasst haben, aufmerksam machen. Es gibt aber auch viel Schönes zu entdecken im Inselstaat Vanuatu. Das wollen wir am Donnerstag, den 18. Februar 2021 um 19 Uhr über Zoom machen. Bitte hier klicken, wenn Sie an unserem Länderabend teilnehmen möchten: http://live.kirche-mauwei.de.

Feiern!

Ein Online-Gottesdienst vom Jugendausschuss

Nach dem wunderbaren Online-Gottesdienst mit Zoom am 7. Februar wollen wir es noch einmal wagen und laden herzlich zu einem Gottesdienst am Karnevalsonntag, den 14.2. um 10:45 Uhr ein. Gestaltet wird der Gottesdienst vom Jugendausschuss unserer Gemeinde. Wer möchte, ist herzlich eingeladen, sich zu verkleiden, denn wir werden dem Karneval in unserem Gottesdienst Raum geben.

Teilnehmen können Sie mit jedem Smartphone, Tablet oder am PC. Wenn Sie mitfeiern möchten, dann klicken Sie bitte hier, oder besuchen Sie http://Gottesdienst-live.Kirche-MauWei.de/